Um ein Zimmer mit Holz zu verkleiden, sind 50 m250\ \mathrm{m}^2 Holzpaneele vorhanden. Die Fläche, die verkleidet werden soll, ist 46,8 m246,8\ \mathrm{m}^2 groß.
Wie viele m2\mathrm{m}^2 Paneele müssen noch nachgeliefert werden, wenn mit 18%18\% Verschnitt zu rechnen ist?
(Runde auf zwei Nachkommastellen.)

Für diese Aufgabe benötigst Du folgendes Grundwissen: Prozentrechnung

Sei nn die nachzuliefernde Menge.
Grundwert: GG = (50+n)  m2(50+n)\;m^2
Prozentsatz: pp = 1818% 
Verschnitt: W=Gp100%=(50+n)  m218%100%=(9+0,18n)m2W=\frac{G\cdot p}{100\%}=\frac{(50+n)\;m^2\cdot18\%}{100\%}=(9+0,18n)m^2
Wähle nn so, dass GW=(41+0,82n)  m2G-W=(41+0,82n)\; m^2 der zu verkleidenden Fläche von 46,8  m246,8\;m^2 entspricht.
41+0,82n=46,8  0,82n=5,8    n=58082=290417,0741+0,82n=46,8\;\Rightarrow0,82n=5,8\;\Rightarrow\;n=\frac{580}{82}=\frac{290}{41}\approx7,07
Es müssen ca. 7,07  m27,07\; m^2 Paneele nachgeliefert werden.