Samenernte

Für die Samenernte sind der richtige Zeitpunkt und die Auswahl der besten Merkmale wichtig:

Zeitpunkt

Bei Blumen und Schötchen ist der richtige Zeitpunkt für die Samenernte, wenn sich die Samenstände bräunlich färben, kurz bevor die Samen von selbst herausfallen. Samen von Fruchtgemüse werden geerntet, wenn die Früchte sehr reif sind.

Auswahl der besten Merkmale

Für die Samenernte werden nur perfekte Früchte von gesunden Pflanzen ausgewählt.

Kriterien können sein:

  • Reifezeit (früh, mittel, spät, langandauernd)

  • Ertrag

  • Robustheit, Genügsamkeit, Pflegeleichtigkeit

  • Geschmack, Inhaltsstoffe

  • Verarbeitungs- und Lagerfähigkeit

  • Farbe, Gestalt, Größe

  • Keimfähigkeit

Kürbiskerne müssen zum Lagern vom Fruchtfleich getrennt werden.

Tipps und Tricks

Samentütchen müssen sorgfältig beschriftet werden, mit der Sortenbezeichnung und dem Jahr der Samenernte.

Wenn ihr noch keine Samentütchen habt, könnt ihr euch hier selbst welche basteln:

Video: Eigene Samentütchen falten


Dieses Werk steht unter der freien Lizenz
CC BY-SA 4.0.Was bedeutet das?