Bildung gehört uns allen!

Darum kann auf serlo.org jede*r Bildung mitgestalten - und alle, die serlo.org mitgestalten, können Mitglied im Serlo Education e.V. werden, dem die Plattform rechtlich gehört. Das bedeutet einerseits, dass serlo.org niemals an private Investoren verkauft werden kann. Andererseits ist diese Rechtsform eine wichtige Struktur für institutionalisierte Mitbestimmung: In der Mitgliederversammlung werden die wichtigsten Entscheidungen zur Zukunft von Serlo gefällt. Je mehr Menschen mit guten Absichten mitentscheiden, desto fester steht das Wertefundament von Serlo.

Wenn Du Serlo Autor*in oder Teammitglied bist und stimmberechtigtes Vereinsmitglied werden möchtest kontaktiere uns gerne!

Wenn Du serlo.org ideell unterstützen möchtest, kannst Du mit einer regelmäßigen Spende einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Finanzierung unserer Arbeit leisten!

Satzung

Der satzungsgemäße Zweck des Vereins ist:

  • Die transparente und demokratische Gestaltung von Bildung unter breiter Beteiligung der Lernenden und Lehrenden.
  • Den Zugang zu Bildung allen gleichermaßen zu ermöglichen.
  • Durch Bildung Selbstbestimmtheit und die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung zu fördern.
  • Die Unterstützung bei schulischer Bildung und Ausbildung.

Satzung zum Download

AmtsträgerInnen

  • Vorsitzender: Simon Köhl
  • Stellvertretender Vorsitzender: Wolfgang Schmid
  • Finanzvorstand: Ronnit Wilmersdörffer
  • Vorstandsmitglieder: Melanie Metzger, Stephan Kulla, David Demmel
  • Revisoren: Renate Schmeidler, Andreas Häffner

Finanzen

Die Einnahmen und Ausgaben des Vereins können in den öffentlichen Finanzberichten eingesehen werden.