Unter Evolutionsfaktoren werden Prozesse gezählt, die den Genpool verändern. Als Genpool wird die Gesamtheit aller Gene innerhalb einer Population beschrieben. Das Entstehen einer neuen Art setzt voraus, dass sich der Genpool verändert und die Arten sich somit isolieren.

Die wichtigsten Prozesse, die zu einer Veränderung des Genpools beitragen, sind:

Kommentieren Kommentare