Suche
suchen

Klassenkarte

Mit einer Klassenkarte kann man die Attribute und Methoden einer Klasse übersichtlich darstellen.

Klassenkarte zur Klasse HUND

Zunächst zeichnest du ein Rechteck mit spitzen Ecken und unterteilst es in drei Bereiche:

  • Ein kleiner Teil für den Klassennamen

  • Ein größerer Teil für die Attribute

  • Ein größerer Teil für die Methoden

Klassenbezeichner

Ganz oben wird der Klassenbezeichner eingetragen. Häufig wird dieser komplett groß geschrieben, damit man auch außerhalb der Klassenkarte erkennt, dass es sich um eine Klasse handelt.

Attribute

Die Attribute werden komplett klein geschrieben.

Sie stehen im mittleren Feld. Wenn alle Attribute eingetragen sind, kann man die Trennlinien zeichnen.

Es werden keine Attributwerte eingetragen, denn diese sind bei jedem Objekt unterschiedlich!

Methoden

Im unteren Feld werden noch die Methoden ergänzt. Bei diesen wird der Anfangsbuchstabe jedes Wortes groß geschrieben (CamelCase). Falls die Methode Parameter hat, werden diese ebenfalls angegeben.

Ist das Klassendiagramm fertig ausgefüllt, so ergänzt man gegebenenfalls noch die fehlenden Striche.


Dieses Werk steht unter der freien Lizenz
CC BY-SA 4.0.Was bedeutet das?