Springe zum Inhalt oder Footer
SerloDie freie Lernplattform

Ortsunabhängigkeit von Vektoren

In der Geometrie werden Vektoren im Koordinatensystem häufig als Pfeile dargestellt. Diese Pfeile sind nicht an bestimmte Koordinaten gebunden, sondern geben lediglich an, wie man sich von einem beliebigen Startpunkt aus durch den Raum bewegt.

Bewege den Vektor u\vec{u} , der die Punkte F und S verbindet, durch das Koordinatensystem.

Du siehst, dass der Pfeil seine Form behält und die Punkte sich nicht mit dem Pfeil bewegen. Der Pfeil ist also nur ein Repräsentant, der die Form des Vektors vorgibt, aber keine Position festlegt.

Du hast noch nicht genug vom Thema?

Hier findest du noch weitere passende Inhalte zum Thema:

Artikel


Dieses Werk steht unter der freien Lizenz
CC BY-SA 4.0.Was bedeutet das?