🎓 Ui, fast schon PrĂŒfungszeit? Hier geht's zur Mathe-PrĂŒfungsvorbereitung.
Springe zum Inhalt oder Footer
SerloDie freie Lernplattform

Wahlteil 2

🎓 PrĂŒfungsbereich fĂŒr Niedersachsen

Weitere BundeslÀnder & Aufgaben:
Mathe- PrĂŒfungen Startseite

Austausch & Hilfe:
PrĂŒfungen-Discord

Wichtig: FĂŒr die Aufgaben hier gelten andere Nutzungbedingungen.

Aufgaben zu PrĂŒfung IGS E 2022, Wahlteil 2. Zum Download hier.

  1. 1

    Aufgabe 5

    Bild

    In einer Studie wurde untersucht, wie viele Fernseher nach 10 Jahren Nutzung noch funktionsfĂ€hig waren. Dabei wurde zwischen Fernsehern bekannter Marken („Markenfernseher“) und Fernsehern unbekannter Marken („No-Name-Fernseher“) unterschieden.

    3420 von 5500 Markenfernsehern waren nach 10 Jahren noch funktionsfÀhig.

    Von den 7350 No-Name-Fernsehern waren nach 10 Jahren 44%44 \% defekt.

    1. Berechne, wie viel Prozent der Markenfernseher nach 10 Jahren funktionsfÀhig waren.

      (1 BE)

    2. VervollstÀndige die Vierfeldertafel. (3 BE)

    3. Einer der untersuchten Fernseher wird zufÀllig ausgewÀhlt.

      Trage die Wahrscheinlichkeiten in das Baumdiagramm ein. (4 BE)

      Bild
    4. Gib die Wahrscheinlichkeit in Prozent an, dass ein zufÀllig ausgewÀhlter Fernseher ein No-Name-Fernseher ist, der nach 10 Jahren noch funktionsfÀhig ist. (1 BE)

    5. Gib die Wahrscheinlichkeit in Prozent an, dass ein zufÀllig ausgewÀhlter Fernseher von einer bekannten Marke ist. (1 BE)

    6. Gib die Wahrscheinlichkeit in Prozent an, mit der ein Markenfernseher nach 10 Jahren defekt ist. (1 BE)

    7. Bestimme die Wahrscheinlichkeit in Prozent, dass ein zufÀllig ausgewÀhlter Fernseher nach 10 Jahren defekt ist. (2 BE)

    8. Yasmin sagt: „Nach 10 Jahren sind mehr No-Name-Fernseher als Markenfernseher noch funktionsfĂ€hig. Deswegen sind diese Fernseher zuverlĂ€ssiger."

      Dirk widerspricht: „Nein, die Markenfernseher sind zuverlĂ€ssiger!“

      ErklÀre mithilfe der Daten, wie Yasmin und Dirk zu Ihren Aussagen kommen. (2 BE)

    9. Yasmin findet eine neue Studie zum gleichen Thema.

      Die Ergebnisse sind in einem HĂ€ufigkeitsnetz dargestellt.

      Neue Studie zur FunktionsfÀhigkeit von Fernsehern nach 10 Jahren

      Bild

      Gib an, wie viele defekte Fernseher es in der neuen Studie gibt. (1 BE)

    10. ErklĂ€re, wie der Wert „67,7%67{,}7 \%“ aus dem HĂ€ufigkeitsnetz berechnet werden kann.

      Gib die Bedeutung des Wertes im Sachzusammenhang an. (2 BE)

    11. Yasmin sagt:

      „Nach dieser neuen Studie sind die No-Name-Fernseher zuverlĂ€ssiger.“

      Nimm Stellung zu Yasmins Aussage. (2 BE)


Dieses Werk steht unter der freien Lizenz
CC BY-SA 4.0 → Was bedeutet das?