In ein Schwimmbecken gelangen durch 6 gleiche Zuleitungen in fünf Stunden insgesamt 600 %%m^3%% Wasser. Berechne, wie lange es dauert, das ganze Becken (1000 %%m^3%%) über nur 4 Zuleitungen zu füllen.

6 Zuleitungen benötigen für 600 %%m^3%% ingesamt 5 Stunden.

Dividiere durch 5, um auszurechnen, wieviel Kubikmeter Wasser die 6 Zuleitungen in einer Stunde in das Becken befördern.

%%\frac{600}5=120%%

6 Zuleitungen benötigen für 120 %%m^3%% ingesamt 1 Stunde.

Dividere die Anzahl an Kubikmetern Wasser durch 6, um auszurechnen, wieviel Wasser eine Zuleitung in einer Stunde in das Becken befördert.

%%\frac{120}6=20%%

1 Zuleitung benötigt für 20 %%m^3%% insgesamt 1 Stunde.

Multipliziere mit 4, um die Leistung von 4 Zuleitungen in 1 Stunde auszurechnen.

%%4\cdot20m^3=80m^3%%

4 Zuleitungen brauchen für 80 %%m^3%% insgesamt eine Stunde.

Dividiere nun die 1000 %%m^3%% durch die 80 %%m^3:h%%, um auszurechnen, wieviele Stunden die 4 Zuleitungen brauchen, um diese Menge Wasser ins Becken zu befördern.

%%\frac{1000m^3}{80m^3:h}=12,5h%%

%%\Rightarrow\;\;%% Die 4 Zuleitungen benötigen 12,5 Stunden, um 1000 %%m^3%% Wasser in das Becken zu befördern.