Bewege die Schieberegler und beobachte die Auswirkung auf die Parabel und den Funktionsterm.
Eine andere Möglichkeit, den Funktionsterm für eine Parabel aufzustellen, ist die Scheitelform f(x)=a(xd)2+ef(x) = a(x-d)^2 + e. Wie sich die Parabel dort bei Änderungen verhält, siehst du im Artikel Einfluss der Parameter in der Scheitelform.
Kommentieren Kommentare