Handelt es sich um eine Bruchgleichung?

%%\displaystyle\frac2{x+3}+3=15%%

Schaue dir noch einmal alle Eigenschaften einer Bruchgleichung an. Bist du dir sicher, dass eine der Eigenschaften nicht erfüllt ist?

Super! Das hast du richtig erkannt.

Bruchgleichung

Für diese Aufgabe musst du wissen, was eine Bruchgleichung ist.

Eigenschaft 1

Richtig

Durch bloßes Betrachten kannst du erkennen, dass in der Angabe eine Gleichung steht. Das Merkmal dafür ist das "=".

Eigenschaft 2 & 3

Richtig

Zudem ist ein Bruch enthalten, nämlich %%\displaystyle\frac2{x+3}%% und dieser hat eine Variable im Nenner.

Somit sind alle Bedingungen für eine Bruchgleichung vorhanden.

Die Antwort lautet: Ja, es ist eine Bruchgleichung.

%%\displaystyle\frac{25x}{x^2-4}+35%%

Schaue dir noch einmal alle Eigenschaften einer Bruchgleichung an. Bist du dir sicher, dass alle Eigenschaften erfüllt sind?

Super! Das hast du richtig erkannt.

Bruchgleichung

Für diese Aufgabe musst du wissen, was eine Bruchgleichung ist.

Eigenschaft 1

Falsch

Hier kannst du erkennen, dass keine Gleichung vorliegt, da kein "=" vorhanden ist.

Folglich musst du die anderen Merkmale garnicht mehr prüfen.

Die Antwort lautet: Nein, es ist keine Bruchgleichung.

%%\displaystyle\frac x{4x-5}=\frac{x^2}{7x-4}+3%%

Schaue dir noch einmal alle Eigenschaften einer Bruchgleichung an. Bist du dir sicher, dass eine der Eigenschaften nicht erfüllt ist?

Yippie! Das hast du richtig erkannt.

Bruchgleichung

Für diese Aufgabe musst du wissen, was eine Bruchgleichung ist.

Eigenschaft 1

Richtig

Durch bloßes Betrachten kannst du erkennen, dass in der Angabe eine Gleichung steht. Das Merkmal dafür ist das "=".

Eigenschaft 2 & 3

Richtig

Zudem sind die Brüche %%\displaystyle\frac{x}{4x-5}%% und %%\displaystyle\frac{x^2}{7x-4}%% enthalten, welche eine Variable %%x%% im Nenner haben.

Somit sind alle Bedingungen für eine Bruchgleichung vorhanden.

Die Antwort lautet: Ja, es ist eine Bruchgleichung.

%%\displaystyle\frac{2x^2-x}4=\frac{5x-3}{34}%%

Schaue dir noch einmal alle Eigenschaften einer Bruchgleichung an. Bist du dir sicher, dass alle Eigenschaften erfüllt sind?

Super! Das hast du richtig erkannt.

Bruchgleichungen

Für diese Aufgabe musst du wissen, was eine Bruchgleichung ist.

Eigenschaft 1

Richtig

Durch bloßes Hinsehen kannst du erkennen, dass eine Gleichung vorliegt.

Eigenschaft 2

Richtig

Zudem sind die Brüche %%\displaystyle\frac{2x^2-x}{4}%% und %%\displaystyle\frac{5x-3}{34}%% vorhanden.

Eigenschaft 3

Falsch

Vorsicht! Keiner der Brüche hat eine Variable im Nenner.

Eine der Eigenschaften ist nicht erfüllt und somit handelt es sich nicht um eine Bruchgleichung.

Die Antwort lautet: Nein, es ist keine Bruchgleichung.

%%\displaystyle31+\frac{2x-1}{x^3+2}=\frac2x%%

Schaue dir noch einmal alle Eigenschaften einer Bruchgleichung an. Bist du dir sicher, dass eine der Eigenschaften nicht erfüllt ist?

Super! Das hast du richtig erkannt.

Bruchgleichung

Für diese Aufgabe musst du wissen, was eine Bruchgleichung ist.

Eigenschaft 1

Richtig

Durch bloßes Betrachten kannst du erkennen, dass in der Angabe eine Gleichung steht. Das Merkmal dafür ist das "=".

Eigenschaft 2 & 3

Richtig

Zudem sind Brüche, nämlich %%\displaystyle\frac2x%% und %%\displaystyle\frac{2x-1}{x^3+2}%%, vorhanden. Diese haben ebenfalls eine Variable im Nenner.

Somit sind alle Bedingungen für eine Bruchgleichung vorhanden.

Die Antwort lautet: Ja, es ist eine Bruchgleichung.