Zu article Tangente an Graph:
Menuja 2018-12-23 08:57:00+0100
Hier wird die Vorstellung geweckt, dass eine Tangente genau einen Berührungspunkt hat oder? Ich hatte bis zu meiner Mathedidaktik-Vorlesung auch diese Fehlvorstellung gehabt. Hier würde ich noch ergänzen, dass die Tangente in einer lokalen Umgebung von x0 einen Berührungspunkt hat und eventuell Beispiele nennen, wo die Tangente mehrere Berührungspunkte hat (z. B. x^3, oder sin(x)).

In der Sek I wurden Tangenten an Parabeln behandelt und in Schulbüchern erwähnt: Sekante = 2 Schnittpunkte, Tangente = 1 Schnittpunkt, Passante = 0 Schnittpunkte. In der Sek II wird die Tangente über die Ableitung definiert und hier können wir lieber von einer "Schmieggeraden" sprechen.

Menuja 2018-12-23 08:58:45+0100
Sek II:
Lokal hat die Tangente einen Berührungspunkt
Global kann eine Tangente mehrere Berührungspunkte haben
Kulla 2019-06-22 16:18:33+0200
Ich habe den ersten Satz korrigiert, so dass nun die Definition stimmt. Aber ja: Man muss noch Inhalte mit aufnehmen, die diese Fehlvorstellung korrigieren.
Antwort abschicken