Gegeben ist die Parabel mit dem Funktionsterm p(x)=3x²-8x+7

(vgl. Abbildung)

x1x_1 und x2x_2 sind die Lösungen der Gleichung p(x)=7 .

a

Bestimme graphisch Näherungswerte für x1x_1 und x2x_2 .Gib an, wie man aus x1x_1 und x2x_2 den x-Wert desParabelscheitels ermitteln kann. (2 BE)

b

Bestimme rechnerisch die Lösungen x1x_1 und x2x_2der Gleichung p(x)=7. (2 BE)