ūüéď Ui, fast schon Pr√ľfungszeit? Hier geht's zur Mathe-Pr√ľfungsvorbereitung.
Springe zum Inhalt oder Footer
SerloDie freie Lernplattform

Aufgaben zu Zahlenstrahl und Zahlengerade

Hier findest du Rechen- und Textaufgaben rund um das Thema Zahlenstrahl und Zahlengerade. √úbe und verfestige dein Wissen!

  1. 1

    Trage die folgenden Zahlen auf einem geeigneten Zahlenstrahl ein:

    1. 20,‚ÄÖ‚Ää5,‚ÄÖ‚Ää45,‚ÄÖ‚Ää1520,\;5,\;45,\;15

    2. 70,‚ÄÖ‚Ää120,‚ÄÖ‚Ää30,‚ÄÖ‚Ää25,‚ÄÖ‚Ää9570,\;120,\;30,\;25,\;95

    3. 700,‚ÄÖ‚Ää350,‚ÄÖ‚Ää800,‚ÄÖ‚Ää450,‚ÄÖ‚Ää950700,\;350,\;800,\;450,\;950

    4. 13000,‚ÄÖ‚Ää1500,‚ÄÖ‚Ää9500,‚ÄÖ‚Ää2000,‚ÄÖ‚Ää350013000,\;1500,\;9500,\;2000,\;3500

  2. 2

    Zeichne einen Zahlenstrahl von 0 bis 100000, auf dem die Zahl 10000 von der Null einen Abstand von 1 cm hat.

    Trage auf dem Zahlenstrahl die Zahlen 21356, 57123, 78191, 32465 und 91234 ein.

  3. 3

    Zeichne einen Zahlenstrahl von 0 bis 1000000, auf dem die Zahl 100 000 von der Null einen Abstand von 1 cm hat.

     

    Trage auf dem Zahlenstrahl die Zahlen 207 356, 785 191, 317 465 und 975 234 ein.

  4. 4

    Trage die folgenden Zahlen auf einer geeigneten Zahlengeraden ein.

    Welche Zahl liegt in der Mitte der beiden Zahlen an der Zahlengeraden?

    1. -7, 5

    2. -15, -3

    3. -25, 15

    4. -65, 15

    5. -120, -60

    6. -2500, 7000

  5. 5

    In folgender Tabelle sind die Abstände der Planeten unseres Sonnensystems zur Sonne und deren Durchmesser zusammengestellt:

    Planet

    Abstand zur Sonne

    Durchmesser

    Merkur

    57895200 km

    4878 km

    Venus

    108160800 km

    12099 km

    Erde

    149600000 km

    12736 km

    Mars

    227392000 km

    6763 km

    Jupiter

    777920000 km

    142643 km

    Saturn

    1428680000 km

    119973 km

    Uranus

    2872320000 km

    51199 km

    Neptun

    4502960000 km

    49670 km

    1. F√ľr die Planeten unseres Sonnensystems verwendet man oft den Merkspruch ‚ÄĚMein Vater erkl√§rt mir jeden Sonntag unsere Nachthimmel‚Äú. Erkl√§re diesen Merkspruch.

    2. Runde die Abst√§nde der Planeten zur Sonne auf drei g√ľltige Ziffern und den Durchmesser jedes Planeten auf zwei g√ľltige Ziffern.

    3. Stelle die Abstände zur Sonne von den Planeten Merkur, Venus und Erde an einem geeigneten Zahlenstrahl dar.

    4. Stelle die Abstände zur Sonne von den Planeten Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, und Saturn an einem geeigneten Zahlenstrahl dar.

    5. Stelle die Abstände zur Sonne von allen Planeten unseres Sonnensystems an einem geeigneten Zahlenstrahl dar.

    6. Stelle die Durchmesser der Planeten an einem Zahlenstrahl dar und ordne die Planeten nach ihrem Durchmesser.

    7. Die oben angegebenen Abstände der Planeten zur Sonne bezeichnet man häufig als mittlere Abstände zur Sonne. Finde heraus, was dies bedeutet.

  6. 6

    Die roten Pfeile zeigen zu Zahlen auf dem Zahlenstrahl. Wie heißen die zugehörigen Zahlen?

    1. Zahlenstrahl 1
    2. Zahlenstrahl 2
    3. Zahlenstrahl 3

    4. Bild
    5. Zahlenstrahl 5
    6. Zahlenstrahl 6
  7. 7

    Die roten Pfeile zeigen zu Zahlen auf dem Zahlenstrahl. Wie heißen die zugehörigen Zahlen?

    1. Zahlenstrahl 1
    2. Zahlenstrahl 2
    3. Zahlenstrahl 3
    4. Zahlenstrahl 4
    5. Zahlenstrahl 5
  8. 8

    Die roten Pfeile zeigen zu Zahlen auf dem Zahlenstrahl. Wie heißen die zugehörigen Zahlen?

    1. Zahlenstrahl 6
    2. Zahlenstrahl 7
    3. Zahlenstrahl 8
    4. Zahlenstrahl 9
    5. Zahlenstrahl 10
  9. 9

    Das ist die durchschnittliche Wintertemperatur im Januar f√ľr einige europ√§ische St√§dte.

    Karte einiger europäischer Hauptstädte und deren Durchschnittstemperatur im Januar.

    Karte einiger europäischer Hauptstädte und deren Durchschnittstemperatur im Januar.

    Stadt

    Temperatur

    zugewiesener Buchstabe

    Berlin

    ‚ąí2o¬†C-2^o \ C

    A

    Lissabon

    8o C8^o \ C

    B

    London

    4o C4^o \ C

    C

    Moskau

    ‚ąí5o¬†C-5^o \ C

    D

    Valletta

    10o C10^o \ C

    E

    Trage den Wert der Temperatur f√ľr jeden von ihnen auf der Zahlengerade ein.

    Gib die Reihenfolge an, in der sie auf der Zahlengeraden stehen w√ľrden, indem du die Buchstaben verwendest, die jeder Stadt zugeordnet sind.


  10. 10

    Zeichne einen Zahlenstrahl bis 1200. W√§hle 1 cm f√ľr je 100.

    1. Trage dann die Zahlen 350, 425, 504 und 1195 möglichst genau ein.

    2. H√§tte man bei der Aufgabenstellung auch schreiben k√∂nnen: ‚ÄĚW√§hle 1 cm f√ľr je 10‚Äú? Begr√ľnde deine Meinung.


Dieses Werk steht unter der freien Lizenz
CC BY-SA 4.0 ‚Üí Was bedeutet das?