Erster Schritt: Nullstellen bestimmen (2| )

Um die Nullstellen zu erhalten, musst du immer

  • den Funktionsterm gleich 0 setzen.

Dadurch erhältst du eine Gleichung der Form %%f(x)=0%%. Und aus dieser Gleichung musst du dann

  • x herausfinden.

Wie das geht, hängt natürlich von der Funktion ab.

Aber - wie soll ich das denn machen?

Ist das denn bei jeder Funktion immer ganz anders?

Eine allgemeine Regel, die immer in der gleichen Weise funktioniert, gibt es nicht. Aber es gibt natürlich schon verschiedene Ansätze - und Regeln für bestimmte Fälle.

Schau doch mal ins Internet zu Serlo:
Da gibt es einen eigenen Artikel zum Thema "Nullstellen berechnen".
Und sogar noch einen Kurs "Berechnungsmethoden - Nullstellen von Polynomfunktionen"

Kommentieren Kommentare