Umkreis eines Dreiecks

Der Umkreis eines Dreiecks ist der Kreis, der durch die drei Eckpunkte geht.

Der Mittelpunkt des Umkreises ist der Schnittpunkt der Mittelsenkrechten.

Konstruktion

  1. Konstruiere zu zwei Dreiecksseiten die Mittelsenkrechten.

  2. Zeichne den Umkreis, dessen Mittelpunkt der Schnittpunkt der Mittelsenkrechten ist und der durch einen Eckpunkt geht.

Anmerkung

  • Bei der Bestimmung des Umkreismittelpunktes reicht es aus, wenn man nur zwei Mittelsenkrechten konstruiert, da die Dritte auch durch den Schnittpunkt geht.

  • Der Schnittpunkt der Mittelsenkrechten kann auch außerhalb des Dreiecks liegen.


Dieses Werk steht unter der freien Lizenz
CC BY-SA 4.0.Was bedeutet das?