🎓 Ui, fast schon PrĂŒfungszeit? Hier geht's zur Mathe-PrĂŒfungsvorbereitung.
Springe zum Inhalt oder Footer
SerloDie freie Lernplattform

Die folgende Abbildung zeigt einen Ausschnitt des Graphen GfG_f einer ganzrationalen Funktion ff zweiten Grades mit der Definitionsmenge Df=RD_f=\R.

Bild
  1. Der Graph der Funktion f und die x-Achse schließen ein endliches FlĂ€chenstĂŒck ein. Berechnen Sie die Maßzahl des FlĂ€cheninhalts dieses FlĂ€chenstĂŒcks. (4 BE)

  2. Die Funktion F mit der Definitionsmenge DF=RD_F=\mathbb{R} ist eine Stammfunktion von f. Ihr Graph in einem kartesischen Koordinatensystem wird mit GFG_F bezeichnet.

    Beschreiben Sie den Globalverlauf des Graphen GFG_F in Worten. Gehen Sie auch auf das Monotonieverhalten, die Lage und die Art der Extremstellen sowie auf die Lage der Wendestellen von FF ein. (4 BE)