Kommentieren Kommentare

Marc_Ho 2020-06-05 16:28:13+0200
In Schritt 4 des Applet fehlen Klammern, was wichtig ist, wenn b negativ ist.
Einige Formatierungsfehler treten auf.
Das Applet ist ansonsten wirklich nett gemacht.
MarK97 2020-06-06 16:07:48+0200
Hallo Marc_Ho,
vielen Dank für deinen Kommentar, ich habe mal eine Klammer hinzugefügt, ich hoffe, dass es jetzt passt. Was meintest du denn mit den Formatierungsfehlern, bzw. wann treten die bei dir auf? Da ist mir jetzt leider gerade nichts aufgefallen.
LG Mark
Marc_Ho 2020-06-08 14:08:06+0200
Hallo Mark mit k,

bei mir treten (Firefox, Windows) die Probleme selbst bei Werten +1, -1 und 1 auf, die Zahlen liegen dann übereinander. Häufiger tritt das Problem auf. wenn man z.B. +2, -0.5 und 1 nimmt, wohl weil dann die anderen Zahlen "länger" werden, obwohl du sie rundest.

Herzliche Grüße

Marc mit c
MarK97 2020-06-09 13:04:48+0200
Hey Marc mit c,
jetzt weiß ich was du meinst, das ist tatsächlich ein bisschen unschön, ich werde demnächst mal schauen, was ich da machen kann.
LG MarK
Antwort abschicken
Astor 2019-12-10 17:27:51+0100
Beim "ergänzen" würde ich formulieren: "Man addiert die Hälfte der Vorzahl von x dazu und subtrahiert sie danach wieder". Manchmal wissen Schüler nicht, welche Bedeutung "p" hat.
kathongi 2019-12-12 09:56:56+0100
Mir wäre bei deiner Formulierung nicht klar, was du mit "Vorzahl" meinst. Ich dachte zunächst an den Vorgänger einer natürlichen Zahl und war verwirrt :D

Ich fand den Abschnitt zum Ergänzen zu knapp und habe ein paar Stellen umformuliert.

Wie findest du die Formulierung jetzt?
Antwort abschicken
DerDunkleLord 2019-08-20 15:15:20+0200
Entweder bin ich auf beiden Augen blind oder einfach nur blöd.. Könnte man hier vielleicht noch z erklären?
Nish 2019-08-21 20:01:49+0200
Hallo DerDunkleLord,

meinst du die Erklärungen im Abschnitt "Sonderfall bx=0"? Bin mir nicht ganz sicher, was du genau meinst oder erklärt brauchst!

Daher würde ich dir gerne erst wieder ausführlicher antworten, wenn du es mir genauer gesagt hast, wozu du eine Erklärung brauchst ;)

Ich habe diesen Abschnitt eben auf die Schnelle mal überarbeitet. Vllt. hilft das ja schon. Ich bin mir aber auch bewusst, dass man diesen Abschnitt nochmal genauer anschauen muss :) Danke also schonmal für das Nachfragen!

LG und bis bald,
Nish
Antwort abschicken
Zu article Quadratische Ergänzung: Zur Nummer 3
DavidA 2016-09-22 09:46:05+0200
Man könnte im Bereich 3 bei "Ergänzen" vielleicht noch etwas genauer auf die Form der binomischen Formel eingehen. Also (a+b)²=a²+2ab+b², wobei man hier speziell in dem Beispiel die 6 umschreibt in 2*3! Dann kann man nämlich sehr einfach a und b ablesen. Vielleicht ist dann ersichtlichter, woher (p/2)² kommt! ;)

z.B:

x²+6x quadratisch ergänzen:

(vielleicht noch beschreiben, dass man +3² -3²=0 mit einbaut, da man ja die binomische Formel erhalten möchte aber eine äquivalente Umformung nötig ist, das heißt man addiert Null und fügt somit nichts hinzu, die Gleichheit bleibt erhalten

x²+2*3*x = x² + 2*3*x + 3² -3² = (x² + 2*3*x + 3²) -3² = (x+3)² -9

Was haltet ihr davon?
Nish 2016-09-25 10:54:15+0200
Finde ich sehr gut. Vor allem der Schritt +3^2-3^2 sollte hier deutlicher gezeigt werden. Ich habe leider keine Zeit die Änderungen vorzunehmen. Ich suche mal im Team jdn., der das erledigt.

LG,
Nish
Antwort abschicken