Übersicht

In diesem Kurs lernst du die verschiedenen Strahlensätze kennen und wie du sie anwenden kannst.

Außerdem zeigen wir dir, welche Anwendungen die Strahlensätze haben, etwa wie du (fast) ohne Hilfsmittel die Höhe von Bäume vermessen kannst.

Voraussetzungen:

  • Du weißt was eine zentrische Streckung ist und kannst sie bei Dreiecken anwenden
  • Du hast Basiswissen über Bruchgleichungen und kannst diese lösen
  • Du kennst die mathematische Darstellung von Strecken

Ziele:

  • Du weißt, wann man die Strahlensätze anwenden kann
  • Du kannst die Strahlensätze formulieren
  • Du kannst die Strahlensätze richtig anwenden
  • Du erkennst den praktischen Nutzen der Strahlensätze

Kursdauer

Die Bearbeitung des Kurses inklusive den Aufgaben Teil 2 dauert etwa 60 Minuten.

Die Herausforderung stellt eine sehr schwere Aufgabe dar und geht über den Anforderungen des Kurses hinaus.

Kommentieren Kommentare