Zu text-solution 14071:
JTheR 2020-01-11 08:40:07+0100
Guten Tag,
wenn ich als Lösung 1/3x^-2/3 eingeben kommt "Leider falsch!".
Das Ergebnis stimmt aber und ich habe es so eingegeben wie ich Aufgabe d) auch gelöst habe => Fehler im Programm oder Fehler bei der Eingabe - wobei ich nicht wüsste, was ich für Sonderzeichen hinzufügen sollte damit das Programm das Ergebnis akzeptiert. BITTE BEHEBEN UND ZUM ANFANG EINWEISEN, WIE ERGEBNIS ANGEGEBEN WERDEN SOLL!
wolfgang 2020-01-12 09:58:37+0100
Hallo JTheR,
danke für die Rückmeldung. Hier er ist wirklich aktuell ein Fehler in der Software, da im EIngabefeld aktuell nicht alle Exponenten behandelt werden können. Wir werden entweder den Fehler beheben oder die Aufgabe hier raus nehmen.
JTheR 2020-02-02 08:42:20+0100
Vielen Dank
Hanni888 2020-02-03 08:42:20+0100
Setz den Exponenten in Klammern und es klappt! ;)
Antwort abschicken