🎓 Ui, fast schon PrĂŒfungszeit? Hier geht's zur Mathe-PrĂŒfungsvorbereitung.
Springe zum Inhalt oder Footer
SerloDie freie Lernplattform

Teil B, Gruppe 3

🎓 PrĂŒfungsbereich fĂŒr Bayern

Weitere BundeslÀnder & Aufgaben:
Mathe- PrĂŒfungen Startseite

Austausch & Hilfe:
PrĂŒfungen-Discord

Die Aufgabenstellung findest du hier zum Ausdrucken als PDF.

  1. 1
  2. 2

    Ein Joghurt darf nur dann die Bezeichnung „Fruchtjoghurt“ tragen, wenn er mindestens 6 % FrĂŒchte enthĂ€lt.

    1. Handelt es sich bei dem abgebildeten Joghurt um einen Fruchtjoghurt? BegrĂŒnde mit Hilfe einer Rechnung.

      Bild
    2. Ein Joghurthersteller steigert den Fruchtanteil im Erdbeerjoghurt um 4 % und verwendet jetzt 26 g Erdbeeren fĂŒr einen Becher Joghurt.

      Ermittle, wie viel Gramm Erdbeeren vorher in einem Becher Joghurt enthalten waren.

    3. Vier Freunde bereiten gemeinsam Fruchtjoghurt mit einem Fruchtanteil von 30% zu. Sie verwenden dazu 270 g Erdbeeren.

      Berechne, wie viel Gramm Fruchtjoghurt jeder der Freunde bei gleicher Verteilung bekommt.

  3. 3
  4. 4

    Die folgende Tabelle zeigt Klimadaten aus Oberstdorf.

    Bild
    1. Berechne den Unterschied zwischen den Durchschnittstemperaturen des wÀrmsten und kÀltesten Monats.

    2. Ermittle den Durchschnitt der monatlichen Niederschlagsmengen.

    3. Betrachtet man das ganze Jahr, regnet es durchschnittlich 14,5 Tage pro Monat.

      Berechne die Anzahl der Regentage im Juni.

    4. Bestimme fĂŒr den Monat April den prozentualen Anteil der Tage, an denen es nicht regnet.


Dieses Werk steht unter der freien Lizenz
CC BY-SA 4.0 → Was bedeutet das?