Springe zum Inhalt oder Footer
SerloDie freie Lernplattform

Aufgaben zur Addition und Subtraktion von Brüchen

1

Addiere die folgenden Brüche und kürze so weit wie möglich.

  1. 34+64\frac34+\frac64

  2. 12+24+48\frac12+\frac24+\frac48

  3. 730+38\frac7{30}+\frac38

  4. 415+13\frac4{15}+\frac13

    strobl-f.de (Aufgabenstellung)
  5. 112+5126\frac1{12}+\frac5{126}

    strobl-f.de (Aufgabenstellung)
  6. 12+16+215\frac12+\frac16+\frac2{15}

    strobl-f.de (Aufgabenstellung)
  7. 38+115\frac38+\frac1{15}

    strobl-f.de (Aufgabenstellung)
  8. 15+18\frac{1}{5}+\frac{1}{8}

  9. 25+12\frac{2}{5}+\frac{1}{2}

2

Subtrahiere die folgenden Brüche und kürze so weit wie möglich.

  1. 18+512\frac{1}{8}+\frac{5}{12}

  2. 1778\frac{1}{7}-\frac{7}{8}

  3. 13359\frac{13}{3}-\frac{5}{9}

  4. 4252234\frac{2}{5}-2\frac{2}{3}

  5. 521314\frac5{21}-\frac3{14}

  6. 76910\frac76-\frac9{10}

  7. 712314\frac7{12}-\frac3{14}

  8. 1213\frac12-\frac13

    strobl-f.de (Aufgabenstellung)
  9. 91638\frac9{16}-\frac38

    strobl-f.de (Aufgabenstellung)
  10. 2530628\frac{25}{30}-\frac6{28}

    strobl-f.de (Aufgabenstellung)
3

Addiere die folgenden Brüche in gemischter Schreibweise.

  1. 234+1272\frac34+1\frac27

  2. 1734+314717\frac34+31\frac47

    strobl-f.de (Aufgabenstellung)
  3. 137+212+5141\frac{3}{7}+2\frac{1}{2}+\frac{5}{14}

  4. 359+2163\frac{5}{9}+2\frac{1}{6}

  5. 223+4562\frac{2}{3}+4\frac{5}{6}

  6. 425+1234\frac{2}{5}+1\frac{2}{3}

  7. 415+2194\frac{1}{5}+2\frac{1}{9}

  8. 423+3294\frac{2}{3}+3\frac{2}{9}

4

Addiere und subtrahiere die folgenden Brüche und kürze so weit wie möglich.

  1. 34+11623\frac{3}{4}+\frac{11}{6}-\frac{2}{3}

  2. 45(5613)+260\frac{4}{5}-\left(\frac{5}{6}-\frac{1}{3}\right)+\frac{2}{60}

  3. 2913+(51819)\frac{2}{9}-\frac{1}{3}+\left(\frac{5}{18}-\frac{1}{9}\right)

  4. 16+35(47314)\frac{1}{6}+\frac{3}{5}-\left(\frac{4}{7}-\frac{3}{14}\right)

  5. 12+23\frac12+\frac23

  6. 1416\frac14-\frac16

  7. 1214+18110\frac12-\frac14+\frac18-\frac1{10}

    123mathe.de (Aufgabenstellung)
  8. 782714\frac78-\frac27-\frac14

5

Addiere und subtrahiere die folgenden gemischten Brüche und kürze so weit wie möglich.

  1. 7123147\frac12-3\frac14

  2. 323+2264493\frac23+2\frac26-4\frac49

  3. 925+1134569\frac25+1\frac13-4\frac56

    123mathe.de (Aufgabenstellung)
  4. 453110\frac45-3\frac1{10}

  5. 111653411\frac16-5\frac34

    strobl-f.de (Aufgabenstellung)
6

Addiere folgende Brüche und gib das Ergebnis als vollständig gekürzten Bruch an.

Gib außerdem einen ungefähren Dezimalwert für die jeweiligen Ergebnisse an.

  1. 86+1410=\frac{8}{6}+\frac{14}{10}=

  2. 59+5613\frac{5}{9}+\frac{5}{6}-\frac{1}{3}

  3. 109+194=\frac{10}{9}+\frac{19}{4}=

  4. 11556\frac{11}{5}-\frac{5}{6}

  5. 27+45=\frac{2}{7}+\frac{4}{5}=

  6. 37+58=\frac37+\frac58=

  7. 34+28=\frac34+\frac28=

  8. 1314+1516=\frac{13}{14}+\frac{15}{16}=

7

Gegeben ist der Term 415112\frac{4}{15}-\frac{1}{12}.

Berechne den Wert des Terms durch Erweitern der beiden Brüche auf den Nenner 151215\cdot12.

Bestimme danach den Wert des Terms durch Bildung des Hauptnenners der beiden Brüche.

strobl-f.de (Aufgabenstellung)
8

Berechne den Term und kürze so weit wie möglich.

  1. 956(45181812)6239\dfrac{5}{6}-\left(4\dfrac{5}{18}-1\dfrac{8}{12}\right)-6\dfrac{2}{3}

  2. 56+3498\dfrac56+\dfrac34-\dfrac98

  3. (45)[{(32)+(710)}65]\left(-\dfrac45\right)-\left[-\left\{-\left(\dfrac32\right)+\left(\dfrac7{10}\right)\right\}-\dfrac65\right]

9

Ein Kuchen wird an drei Kinder verteilt.

Max erhält 13\frac13 vom Kuchen,

Franz erhält 721\frac7{21} vom Kuchen,

Julian wünscht sich 39\frac39 vom Kuchen.

  1. Kann der Wunsch von Julian erfüllt werden?

  2. Bleibt von dem Kuchen noch etwas übrig und wenn ja wie viel?

10

Max schenkt Susi 530\frac5{30} einer Schokolade und nimmt sich selbst 428\frac4{28}

  1. Wer hat das größere Stück?

  2. Wieviel ist von der Schokolade noch übrig?

11

Addiere folgende Brüche und wähle das richtige Ergebnis aus.

  1. 27+47 = \frac{2}{7}+\frac{4}{7}\ =\ \square

  2. 18+38+58 = \frac{1}{8}+\frac{3}{8}+\frac{5}{8}\ =\ \square

  3. 17+12= \frac{1}{7}+\frac{1}{2} =\ \square

  4. 311+29= \frac{3}{11}+\frac{2}{9} =\ \square

  5. 18+16+14 = \frac{1}{8}+\frac{1}{6}+\frac{1}{4}\ =\ \square

  6. 12+23+79 = \frac{1}{2}+\frac{2}{3}+\frac 79\ =\ \square

12

Ein Kuchen wird an drei Kinder verteilt.

Max erhält 13\dfrac{1}{3} vom Kuchen,

Franz erhält 721\dfrac{7}{21} vom Kuchen,

Juliane wünscht sich 39\dfrac{3}{9} vom Kuchen.

  1. Kann der Wunsch von Julian erfüllt werden?

  2. Wie viel Kuchen ist noch übrig?

    Begründe mit einer Rechnung.


Dieses Werk steht unter der freien Lizenz
CC BY-SA 4.0.Was bedeutet das?